Artikel Tagged ‘bloggen’

QR-Code plus Neugier gleich Marketingerfolg zum Quadrat?

Verfasst von Jörg Uhrzeit 15:37 . Abgelegt in Marketing

qrcodeWie viele andere Blogger auch, hat mich in der letzten Woche der abgebildete (eingescannte) Brief erreicht.

Auch in dem Wissen um QR-Trojaner hat schlussendlich die Neugier gesiegt und ich habe den Code eingelesen. Dadurch bin ich auf die Feldstudie und Blogparade des Blognachbarn vom netnetzblog geleitet worden. Tja und dadurch hat er sein Ziel erreicht … zumindest zu 50%. Die eigentliche Absicht von Maximilian war natürlich eine andere: Ein Artikel über die Aktion und damit ein Link … und warum sollte er den auch nicht bekommen? ;).

kein Blog ohne Blogroll

Verfasst von Jörg Uhrzeit 19:15 . Abgelegt in bloggen

Es gibt ja so einige Dinge, die schiebt man so weit vor sich her, dass sie irgendwann vollkommen aus dem Fokus verschwinden. Im konkreten Fall war das die Blogroll meiner Seite.

Ich möchte hier überhaupt keine Diskussion über den Sinn oder Unsinn einer Blogroll vom Zaun brechen (auch wenn der Titel dieses Artikels etwas anderes vermuten lässt). Meiner Meinung gehört sie aber einfach in ein Blog wie die Pommes zur Currywurst.

WordPress Plugin zur Video-Einbindung

Verfasst von Jörg Uhrzeit 15:23 . Abgelegt in bloggen

wordpress-logoGestern stand ich erstmalig vor der Herausforderung Videos in einen WordPress-Artikel einzubinden. Nicht in diesem Blog, aber mein frisch aufgesetztes Corporate-Blog (zugegeben, ein wenig hochtrabend, aber es trifft den Kern der zukünftigen Inhalte) schreit förmlich danach, mittels Videoeinbindung aufgehübscht zu werden.

Grundsätzlich funktioniert die Einbindung wohl seit WP 2.9 weitestgehend automatisch, aber das klappt scheinbar nicht immer zuverlässig. Darüber hinaus wollte ich die Darstellung der eingebundenen Videos auch ein wenig stylen, ohne in jedem Fall den notwendigen Code von Hand einzugeben.

Blog, Facebook und ein medizinischer Selbstversuch

Verfasst von Jörg Uhrzeit 13:32 . Abgelegt in bloggen

Medizinischer Selbstversuch … . In einem Artikel zu erfolgreichen Überschriften auf t3n wurde gerade den Überschriften aber ein spannender Artikel gewidmet und so versuche ich mich also einmal am “gehobenen Journalismus” ;).

Dieser Post ist ein Beitrag zur Blogparade, die von den Blogprofis gestern unter dem Titel Blogger und Facebook: notwendiges Übel oder tolle Chance? gestartet wurde.

Wie ich schon mehrfach und in mehr oder weniger epischer Breite erläutert habe, stehe ich Facebook eher zwiespältig gegenüber. Die eigentliche Idee finde ich gut, die Umsetzung und die Usability der Seite sind eine Katastrophe.

Artikelserie Corporate Blogs 2: Das Firmenblog – notwendige Kenntnisse für den Start

Verfasst von Jörg Uhrzeit 13:03 . Abgelegt in bloggen

Dies ist der zweite Teil der neuen Artikelserie, die zusammen mit den Blog-Nachbarn der blogprofis.de gestartet wurde und sich mit den Grundlagen von Corporate- oder Firmenblogs befasst.

Dabei handelt es sich um den Versuch, sich gegenseitig die Bälle zuzuspielen, um abwechselnd einen Artikel zu einem der vielen Aspekte dieses Themas zu verfassen. So eine Art Themen-Tennis …

Blogroll – zufällige Auswahl